Banner 1200x600 Simpex 1 scaled
Stannol Header image1
Stannol Header image2
Banner 1200x600 Simpex4 scaled
Stannol Header image3
Banner 1200x600 Simpex6 scaled
Weller-Landingpage-Header-Image6
Slide
Weller-Landingpage-Header-Image5
Weller-Landingpage-Header-Image2
Weller-Landingpage-Header-Image3
Weller-Landingpage-Header-Image4
previous arrow
next arrow

Den Grundstein von STANNOL legte 1879 der Klempnermeister Wilhelm Paff, der neben seiner handwerklichen Tätigkeit Lötwasser entwickelte, herstellte und Vertrieb. Ende der 20er Jahre wurde dann das international geschützte Warenzeichen STANNOL im Markt etabliert. In den fünfziger Jahren begann STANNOL damit, Produkte für die Elektrotechnik und später auch für die Elektronikindustrie zu entwickeln. Im Jahre 1989 wurde STANNOL vom englischen Konzern Kelsey Industries übernommen, welche wiederum im Jahre 2000 von der Henkel KGaA übernommen wurde. 2001 übernahm Karl-Heinz Dörr als ehemaliger Geschäftsführer die STANNOL Lötmittelfabrik GmbH & Co KG, welche zu diesem Zeitpunkt bereits unter dem Namen STANNOL GmbH bekannt war, im Rahmen eines Management-Buy-Outs.

STANNOL ist als Traditionsunternehmen bei Kunden in aller Welt ein Begriff mit hoher Wertschätzung. STANNOL bietet Ihnen heute ein umfangreiches Angebot an Produkten und Dienstleistungen im Bereich der Löttechnik. Neben seinem hohen Qualitätsstandard setzt STANNOL auf eine nachhaltige und ökologische Fertigung.

Das Produktesortiment umfasst Lötdraht, Lotpaste, Barrenlot, Lötflussmittel, Lötstationen und ein umfassendes Sortiment an Zubehörartikeln.

Kategorien Icon Brand Landingpage

Produktgruppen

LÖTDRAHT

Ein Lötdraht wird z.b. in der Elektronik verwendet, um Komponenten elektrisch leitend miteinander zu verbinden. Auch für eine mechanische Verbindung auf verschiedensten weichlötbaren Oberflächen kann ein Lötdraht eingesetzt werden. Aufgrund dieser unterschiedlichen Anwendungen und Einsatzgebiete fertigt STANNOL eine breite Palette an verschiedensten Lötdrähten.

FLUSSMITTEL

Ein Flussmittel wird beim Weichlöten dazu verwendet, um von leiterplatten und Bauteilen Oxide und andere Verunreinigungen sicher zu entfernen. Dadurch wird eine zuverlässige Lötverbindung erst ermöglicht.

Passend für Ihre Anwendung.

STANGEN & BARREN

csm Loetzinn 400 x 400 01 9aa34f111a 1

Stangen-, Barren- und Massivlote werden in unterschiedlichsten Legierungen in der Elektronik in Wellen- und Selektivlötanlagen als Basis- und Nachfülllot eingesetzt. STANNOL-Lote für die Elektronik werden ausschliesslich aus Metallen
erster Schmelze hergestellt. Hierzu verwendet STANNOL z.b. nur Zinn mit einem Reinheitsgehalt von mindestens 99,9 %.

LOTPASTEN

Bleihaltige und bleifreie Lotpasten werden in der Elektronik in Reflow-Lötanlagen und zum Reparaturlöten eingesetzt.

ZUBEHÖR

Passend für Ihre Anwendung.

LÖTGERÄTE

STANNOL bietet ihnen eine Vielzahl an Lötgeräten für verschiedene Einsatzgebiete an. Dabei setzt STANNOL auf bewährte Technologien und umfassenden Service.

Highlight Icon Brand Landingpage

Highlights aus dem Shop

Kataloge Icon Brand Landingpage

STANNOL Kataloge

Video Icon Brand Landingpage

Videos von STANNOL

Slide
Slide
previous arrow
next arrow