4.5Ah Akku für Notlichtbetriebsgerät (3h Notbetriebsdauer)

Artikelnr.: LUNOT-BAT-LFP3.2V-4.5AH
Lagerbestand:20 Sofort Lieferbar
Für Preisanzeige bitte anmelden.
Lieferzeitanfrage  PDF drucken

Beschreibung

Vorteile LFP-Akkus

  • Hohe Sicherheit: Aufgrund der Zellchemie gelten LFP-Zellen als eigensicher, d.h. ein thermisches Durchgehen und eine Membranschmelzung
  • wie bei anderen Lithium-Ionen-Akkumulatoren gelten als ausgeschlossen.
  • Hohe mechanische Sicherheit durch die Metallzylinderform (analog NiCd). Ebenfalls enthalten die Elektroden keine ungebundenen Sauerstoffatome, die bei Freisetzung an die Luft chemisch heftig reagieren.
  • Dank dieser Tatsache wird der Nageltest (nail penetration test nach UL 1642) bestanden.
  • Hohe Zyklenfestigkeit: 75 % Restkapazität nach 6 Jahren bei max. 55 °C (eine Entladung pro Monat).
  • Geringe Selbstentladung, d.h. ca. 5 % pro Monat gegenüber 30 % bei NiCd und 35 % bei NiMH).
  • Verbesserte Umweltverträglichkeit durch den Verzicht auf Schwermetalle wie z.B. Cobalt.
  • Über 50 % geringerer Platzbedarf dank kleinerer Zellen im Vergleich zu NiCd und NiMH.
  • Geringere Beschaffungskosten gegenüber NiMH-Akkus.

Technische Daten

  • 3 Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4)
  • Hochtemperaturzellen 5 bis 55 °C, 4.5Ah, Format 18650
  • in Stabanordnung, 250 mm Verbindungskabel mit verpolungsgeschütztem JST-EH-Stecker
  • l = 200mm (+/-2)
  • Durchmesser: 19mm (+/-0.5)

Zusätzliche Information

More
Hersteller

Lumesi

Datenblätter

LUNOT-BAT-LFP3,2V-4,5AH PDF(217.06 KB)

Zubehör

Gerne beraten wir Sie persönlich

Für alle Fragen zu unseren Produkten ist unser technischer Support gerne für Sie da. Unsere kompetenten Produktspezialisten mit Projekterfahrung begleiten sie gewissenhaft bei ihren Projekten. Es ist uns wichtig, unseren Kunden zu jeder Zeit einen Top-Service zu bieten.

http://simpex-electronic-joelle-ruf.jpg
Joelle Ruf

Verkaufsassistentin

+41 44 931 10 47
joelle.ruf@simpex.ch