TCP S Magnastat Lötkolben 50W

CHF 124.30 exkl. Mwst., zzgl. Versandkosten

Artikelnr.: 0053210599
Lagerbestand:1 Sofort Lieferbar
Fragen
Lieferzeitanfrage  PDF drucken

Beschreibung

Magnastat Lötkolben 50 W

Das Magnastat-System funktioniert mittels eines Dauermagneten und eines ferro-magnetischen Temperaturfühlers. Ist die Lötspitze kalt, wird der Dauermagnet von dem ferro-magnetischem Temerpaturfühler angezogen. In diesem Zustand ist der Schalter geschlossen und die Heizung eingeschaltet. Nähert sich der Temperaturfühler seinem Curie-Tiefpunkt, also der gewählten Spitzentemperatur, so ändert sich sein magnetisches Verhalten und die Heizung wird ausgeschaltet. Kühlt die Spitze etwas ab, zieht der Temerpaturfühler wieder an und der Regelkreislauf beginnt erneut. Die Wahl der Arbeitstemperatur erfolgt durch einfaches Wechseln der Lötspitze mit dem an ihr angebrachten Temperaturfühler. Die Weller-Longlife-Lötspitzen umfassen die Temperaturbereiche 260°, 310°C , 370°C , 425°C und 480°C. Die WTCP 51 eignet sich nicht für EGB-sichere Anwendungen, da der Lötkolben nicht antistatisch ist.

Technische Daten

  • Versorgungseinheit: WTCP 51
  • Temperaturbereich °C: 5 = 260 °C / 6 = 310 °C / 7 = 370 °C / 8 = 425 °C / 9 = 480 °C
  • ZU DEN PASSENDEN SPITZEN

Lieferumfang

  • TCPS: Magnastat Lötkolben 50 W
  • PT7-LT: PT7-LT-Adapter mit Spitzenhülse 370 °C
  • LT M: Lötspitze, Meisselform lang, Ø 3,2 mm

Zusätzliche Information

Lötwerkzeuge
Hersteller

Weller

Sets

Nein

Leistung (W)

50

Spannung (V)

24

Werkzeugart

Lötkolben

Spitzen/Düsen-Typ

LT, PT

ESD sicher

Ja

Datenblätter

Technisches Datenblatt_TCPS_DE PDF(932.3 KB)

Zubehör

Gerne beraten wir Sie persönlich

Für alle Fragen zu unseren Produkten ist unser technischer Support gerne für Sie da. Unsere kompetenten Produktspezialisten mit Projekterfahrung begleiten sie gewissenhaft bei ihren Projekten. Es ist uns wichtig, unseren Kunden zu jeder Zeit einen Top-Service zu bieten.