Euroconnection Logo

Euroconnection S.r.l. wurde 1996 von einer Gruppe mit zehnjähriger Erfahrung im Bereich der elektrischen und elektronischen Verkabelung gegründet. Im Jahr 1999 wächst das Unternehmen in der Größe und in der Anzahl der Mitarbeiter oder Partner, wie Michele Bardus, der Leiter von Euroconnection, sie definiert.

Im Jahr 2006 haben die erzielten Ergebnisse, die das Ergebnis erheblicher Anstrengungen und Professionalität sind, zu einer wichtigen Qualitätszertifizierung geführt, der UNI EN ISO 9001:2000. Im Jahr 2017 zog das Unternehmen in seinen aktuellen Standort um, der sich über eine Fläche von ca. 5000 m² erstreckt, nach ökologischen Kriterien gebaut und mit innovativen Instrumenten und zahlreichen Annehmlichkeiten für die Mitarbeiter ausgestattet ist.

Heute arbeitet diese Gruppe von Menschen immer noch so enthusiastisch und aktiv wie zuvor, in einer modernen und angemessenen Einheit, die mit einer angemessenen Instrumentierung ausgestattet ist, um eine produktive Effizienz mit einem hohen Qualitätsstandard zu garantieren.

Im Laufe der Jahre haben die starke Spezialisierung und die ständigen Investitionen in neue Technologien das Unternehmen zu einem wichtigen italienischen Marktführer und zu einem der ersten in Europa gemacht, was die Lieferung von Kabeln betrifft, die in den Bereichen der industriellen Automatisierung, der numerisch gesteuerten Maschinen, der Robotik und der Verpackung, der Getränke und der Lebensmittel verwendet werden.

Der Wert der eingesetzten Humanressourcen sowie die bedeutenden technologischen Investitionen haben im Laufe der Jahre eine Produktionsstätte entstehen lassen, die in der Lage ist, allen möglichen Marktanforderungen mit Pünktlichkeit und Flexibilität zu begegnen. Dies garantiert die kommerzielle Anerkennung auf globaler Ebene, dank dreier Schlüsselbegriffe: Spezialisierung, Qualität und Problemlösung.